Maumker Kinder krönen neue Majestäten

_DSC0175

 

Spannend war es am gestrigen Samstag. Die Maumker Kinder feierten ihr Hochfest und ermittelten wie es sich gehört neue Majestäten. In einem spannenden Wettkampf unter der „kleinen“ Vogelstange in Maumke traten insgesamt 30 Kinder an. Die Nachwuchsschützen konnten sich durch einen Staffellauf mit vielen kindgerechten Spielen für das große Vogelschießen qualifizieren.

In der Gruppe der 3-7 Jährigen wurde Jule Ramm und Basti Hesse Königin und König von Maumke. In der Gruppe der etwas älteren Kinder konnten sich Franka Pickhan und Tom Schröder gegen die zahlreichen Bewerber durchsetzen.

Wie jedes Jahr war die Freude bei den Kindern groß. Auch die Kino und Finto Gutscheine, die als Belohnung vom amtierenden Kaiser- und Königspaar überreicht wurden, wurden dankbar entgegen genommen.

Ca. 60 Kinder und ihre Eltern feierten zusammen mit dem neuen Minion Maskottchen der Maumker Kids ein rauschendes Fest. „So kann man eine Saison beginnen. Wie jedes Jahr hat uns unser Nachwuchs gezeigt, dass Schützenfest zum Sauerland gehört und man nicht früh genug damit anfangen kann es zu feiern“, sagte der Major der Maumker Schützen Bernd Schmitz kurz nach dem Festzug der neuen Kindermajestäten, der wie jedes Jahr wieder vom Tambourcorps Meggen begleitet wurde.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s